Nasenwand Klettersteig

Mit seiner stets anhaltenden Schwierigkeit ist die Nasenwand wohl der sportlichste und zugleich schwierigste Klettersteig im Zillertal. Wer die Kraft hat, wird durch eine fantastisch luftige Schlüsselstelle in mehr als 200 m Höhe belohnt.

Routenbeschreibung:

Nach 10min Zustieg kommen wir am Klettersteig an, der gleich mit einem steilen Aufschwung beginnt. Weiter geht es über eine anspruchsvolle Verschneidung, wo wir über eine Stufe zu einem leichteren Abschnitt gelangen, der uns ein wenig verschnaufen lässt. Voller Energie gelangen wir in luftiger Höhe Richtung Schlüsselstelle. Über eine Seilbrücke erreichen wir dann in mittelschwerer Kletterei den Ausstieg. Am Gipfelkreuz angelangt, kommen wir über einen Wanderweg in ca. 30min wieder ins Tal.

Ausgangsort: Ginzling

Aufstieg: 340Hm (40Hm Zustieg)

Abstieg: 340Hm

Schwierigkeit: schwer E (D)

Kondition: mittel/schwer (2h/2,5h)

Zielgruppe: Fortgeschrittene/Profi

Dauer: Halbtagestour

Preis: 95€ pro Person (ab 2 Personen)